Sie befinden sich hier: Startseite DOWert > Das Unternehmen > Datenschutz


Das Unternehmen



 

Datenschutz

Datensicherheit und Datenschutz

Allgemeines zur Sicherheit und zum Schutz Ihrer Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden, sowie Angaben über Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form ausgewertet und nicht mit persönlichen Daten verknüpft. Nach statistischer Auswertung werden die Daten gelöscht.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage machen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, und für die notwendige technische Administration. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb der DOWERT Dortmunder Gesellschaft mbH. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Jederzeit können Sie Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft bekommen. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.

Cookies

Cookies werden nicht erstellt oder gespeichert.

Webanalysedienst Piwik

Die von uns betriebene Webseite verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sogenannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) an die von uns genutzten Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Dies geschieht zum Zwecke der Webseitenoptimierung durch uns. Die von Ihnen als Nutzer übertragene IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt durch uns bzw. durch den von uns beauftragten IT-Dienstleister. Dieser hat seinen Sitz in Deutschland und ist den gleichen Datenschutzbestimmungen unterworfen wie wir und verpflichtet sich ebenfalls zur Einhaltung dieser Datenschutzerklärung.

Als Nutzer unserer Webseite können Sie die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Dies kann jedoch dazu führen, dass Ihnen in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite voll umfänglich zur Verfügung stehen. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenannter Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.