Menu

Datenschutz

Die DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­gesell­schaft mbH nimmt den Schutz Ihrer personen­be­zogenen Daten sehr ernst. Die Nutzung der Web­seite www.dowert.de ist grund­sätz­lich ohne Be­kannt­gabe personen­be­zogener Infor­mationen möglich. Soweit auf unseren Seiten personen­be­zogene Daten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) er­hoben werden, er­folgt dies stets auf frei­williger Basis.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder ein Formular auf unseren Seiten aus­füllen, so werden diese Infor­mationen und Ihre Kontakt­daten aus­schließ­lich für die Zu­send­ungen und Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Nach voll­ständiger Er­füllung Ihres An­liegens werden Ihre Angaben ge­löscht.

Alle Programme, in denen personen­be­zogene Daten ge­speichert sind, sind durch Kenn­wörter ge­schützt und nur von be­fugten Personen auf­rufbar. Die Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter der DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­gesell­schaft mbH haben sich schrift­lich zur Ein­haltung des Daten­schutzes ver­pflichtet.

Zugriffsprotokollierung

Bei jedem Zugriff auf unsere Internet­seite werden von unserem Provider Daten für statistische und Sicherungs­zwecke ge­speichert. Hierbei werden folgende Daten für eine be­grenzte Zeit von 3 Monaten protokolliert und in einem Logfile ge­speichert:

  • IP-Adresse
  • Datum
  • Uhrzeit
  • betrachtete Seiten

Die ge­speicherten Daten werden anonym und aus­schließ­lich zur Weiter­ent­wicklung und Optimierung unseres Internet­auftrittes ge­nutzt. Sie werden nicht rück­führ­bar aus­ge­wertet. Die Speicherung der IP-Adresse dient aus­schließ­lich der Daten­sicherheit, so dass un­zu­lässige Zu­griffe auf den Web-Server identi­fiziert und nach­ver­folgt werden können. Wir be­halten uns das Recht vor, im Falle von schweren Ver­stößen gegen unsere Nutzungs­be­dingungen und bei un­­zulässigen Zu­griffen bzw. Zu­griffs­versuchen auf unsere Server unter Zu­hilfe­nahme einzelner Daten­sätze eine Her­leitung zu personen­be­zogenen Daten her­bei­zu­führen.

Weitergabe der personenbezogenen Daten

Wir ver­wenden Ihre personen­be­zogenen Infor­mationen bei Produkt­be­stellungen nur inner­halb der DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH sowie der ver­bundenen Unter­nehmen. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drück­liche Zu­stimmung nicht an Dritte weiter­ge­geben.

Links zu anderen Internetangeboten

Die auf dieser Internet­seite ent­haltenen Links zu anderen Home­pages sind ein Service für die Benutzer. Wenn Sie eine solche Ver­knüpfung be­nutzen, ver­lassen Sie den Internet­auftritt der DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH. Die DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH hat keinen Ein­fluss auf den Inhalt dieser Web­sites und über­nimmt keine Ver­antwortung für diese Web­sites. Der Zu­griff auf eine Internet­seite anderer Unter­nehmen über eine Ver­linkung auf der Internet­seite der DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH er­folgt auf alleini­ge Ver­antwortung des Benutzers.

Einsatz von Cookies - Webanalysedienst Matomo

Die von uns be­triebene Web­seite verwendet Matomo. Dabei handelt es sich um einen so­ge­nannten Web­analyse­dienst. Matomo ver­wendet so­ge­nannte “Cookies”. Das sind Text­dateien, die auf Ihrem Computer ge­speichert werden und die uns eine Analyse der Benutzung der Web­seite er­möglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie er­zeugten Nutzungs­infor­mationen (ein­schließ­lich der ge­kürzten IP-Adresse) an die von uns ge­nutzten Server über­tragen und zu Nutzungs­analyse­zwecken ge­speichert. Dies ge­schieht zum Zwecke der Web­seiten­optimierung durch uns. Die von Ihnen als Nutzer über­tragene IP-Adresse wird bei diesem Vor­gang um­gehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer anonym bleiben. Die durch den Cookie er­zeugten Infor­mationen über die Benutzung dieser Web­seite werden nicht an Dritte weiter­ge­geben. Die Ver­arbeitung dieser Daten er­folgt durch uns bzw. durch den von uns be­auftragten IT-­Dienst­leister. Dieser hat seinen Sitz in Deutschland und ist den gleichen Daten­­schutz­­be­stim­mungen unter­worfen wie wir und ver­pflichtet sich ebenfalls zur Ein­haltung dieser Daten­schutz­er­klärung.

Sie können die Ver­wendung der Cookies durch eine ent­sprechende Ein­stellung in unserem Daten­schutz­banner (zu finden immer unten links auf der Web­seite) ent­sprechend ver­hindern. Dies kann jedoch dazu führen, dass Ihnen in diesem Fall ge­gebenen­falls nicht sämtliche Funktionen der Web­seite voll um­fänglich zur Ver­fügung stehen. Wenn Sie mit der Speicherung und Aus­wertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­standen sind, können Sie der Speicherung und Nutzung in dem Daten­schutz­banner (links unten auf der Web­site) per Maus­klick jeder­zeit wider­sprechen. Auf ver­linkten Seiten kommen möglicher­weise eben­falls Cookies zum Ein­satz, ohne dass wir Sie darauf hin­weisen können. Die ent­sprechenden Cookie-­Einstellungen müssen auf der jeweiligen Anbieter­seite vor­ge­nommen werden.

Information gegenüber Betroffenen gemäß Art. 13 EU-DSGVO

Wir, die Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH, Pottgießerstraße 20, 44147 Dortmund infor­mieren Sie nach Art. 13 EU Daten­schutz­grund­ver­ordnung (EU-DSGVO) gerne und aus­führ­lich über die Ver­ar­beitung Ihrer personen­be­zogenen Daten (im Folgenden „Daten“ ge­nannt“). Durch die EU-DSGVO sind uns ge­wisse Pflichten auf­erlegt, um den Schutz Ihrer Daten bei der Ver­ar­beitung sicher zu stellen. Diese sinn­vollen Pflichten er­füllen wir selbst­ver­ständ­lich gerne. Nach­folgend er­läutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken ver­ar­beiten und welche Rechte Sie dies­be­züg­lich haben.


Zwecke der Verarbeitung:

Die DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH ist eine 100 %-ige Tochter­ge­sell­schaft der Stadt Dortmund und ist mit der Sammlung und an­schließenden Teil­auf­be­reitung von Ab­fällen zur Ver­wertung aus privaten Haus­halten im Gebiet der Stadt Dortmund be­auftragt. Die Ver­ar­beitung Ihrer Daten ist zur Ab­wicklung der Ent­sorgungs­dienst­leistung not­wendig. Die DOWERT - Dortmunder Wert­stoff­ge­sell­schaft mbH wird durch den EDG-­Unter­nehmens­verbund (EDG, DOREG, DOMIG, DOGA, Welge und DOLOG) in ihrer Tätig­keit unter­stützt.

 

Wir ver­ar­beiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

  • gemäß des Entsorgungsvertrages zwischen der Stadt Dortmund und DOWERT zum Zweck der Abfallentsorgung an Ihrem Grundstück
  • gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) der EU-DSGVO auf der Basis der mit Ihnen individuell geschlossenen Vereinbarung (z.B. Sperrmüllentsorgung o.ä.)
  • Erfüllung von Vertragsleistungen
  • Zahlungsabwicklungen
  • Lieferung bestellter Leistungen
  • Übermittlung Ihrer Adresse an Schwesterunternehmen im Sinne der Vertragserfüllung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) der EU-DSGVO auf der Basis der von Ihnen gegebenen Einwilligung

Dauer der Verarbeitung:

Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Er­fül­lung unseres Auftrages oder gelten­der Rechts­vor­schriften sowie der Pflege unserer Be­ziehung zu Ihnen er­forder­lich ist. Ge­schäftl­iche Unter­lagen werden ent­sprechend den Vor­gaben des Handels­gesetz­buchs und der Ab­gaben­ordnung höchstens 10 Jahre lang auf­be­wahrt. Unter­lagen, die unter die Deponie­ver­ordnung fallen, werden 30 Jahre nach Schließ­ung der Deponie auf­be­wahrt.

 

So­lange Sie nicht wider­sprechen, werden wir Ihre Daten zur Pflege und Intensivierung unserer ver­trauens­vollen Geschäfts­beziehung zu beider­seitigem Vor­teil nutzen. Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten un­ver­züglich löschen, soweit der Löschung nicht recht­liche Auf­be­wahrungs­pflichten ent­gegen­stehen. 

Gemäß EU-DSGVO haben Sie als betroffene Person das Recht auf:

  • Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
  • Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
  • Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
  • Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Ihre zu­ständige Auf­sichts­behörde ist die Ihres Wohn­ortes. Eine Liste der Auf­sichts­behörden finden Sie auf der Home­page der Bundes­be­auftragten für den Daten­schutz und die Infor­mations­frei­heit unter nach­folgendem Link:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Infor­mationen bei der Wahr­nehmung Ihrer Rechte weiter­ge­holfen zu haben. Falls Sie nähere Informationen zu den Daten­­schutz­­be­stim­mungen wünschen, lesen Sie bitte unsere Daten­schutz­er­klärung oder fragen Sie bei Ihrer Auf­sichts­behörde nach.